Jun 16

Betreibt Ihr HRM ein formalisiertes Talentmanagement?

Autor: PersonalRadar

Im Rahmen einer Dissertation am Lehrstuhl Human Resource Management an der Universität Zürich führt die Doktorandin, Pamela Bethke-Langenegger mit , Prof. Dr. Bruno Staffelbach,  in Zusammenarbeit mit der Zürcher Gesellschaft für Personal-Management (ZGP), eine Umfrage zum Thema Talentmanagement durch.

Sie möchten herausfinden, in welcher Form Unternehmen in der Schweiz ein:

  • formalisiertes Talentmanagement betreiben
  • welche Vor- und Nachteile damit einhergehen und
  • unter welchen Bedingungen Talentmanagement erfolgreich ist

Auch Ihre Mitarbeit ist besonders wertvoll. Durch Ausfüllen des Fragebogens unter untenstehendem Link liefern Sie wichtige Daten und einen entscheidenden Beitrag für neue Erkenntnisse zum Talentmanagement in der Schweiz. Ihre Teilnahme unterstützt nicht nur die Forschung, sondern bietet auch Anknüpfungspunkte für weitere Optimierungsmöglichkeiten des Talentmanagements.

Mit dieser LINK kommen Sie direkt zum Fragebogen. Die Beantwortung der Fragen benötigt eine Zeitinvestition von ca. 20 Minuten und der Fragebogen ist bis zum 9. Juli 2010 aufgeschaltet. Die Umfrage wird anonym ausgewertet und dient ausschliesslich statistischen Zwecken. Falls Sie an den Forschungsergebnissen interessiert sind, können Sie im Fragebogen angeben, ob Sie Informationen über die Resultate erhalten möchten.

Betreibt Ihr HRM ein formalisiertes Talentmanagement?, 9.5 out of 10 based on 2 ratings

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.