Sep 4

Personalberatung kann Berge versetzen. Nur daran zu glauben nützt jedoch nichts. Stellen Sie Forderungen!

Autor: PersonalRadar

Sie haben eine neue Position zu besetzen. Diese wurde im Stellenanzeiger und im Internet publiziert. Die ersten Personaldienstleister überhäufen Sie schon mit Mails und Telefonanrufen. Es ist Ihnen lästig. Seien Sie gelassen. Der Weizen trennt sich bald von der Spreu. Zwischen agiler, pseudodynamischer Oberflächlichkeit und stabiler, seriöser Tiefenwirkung können Sie bestimmt den richtigen Marktpartner aussuchen.

9 kurze Tipps für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer Personalberatung:

Personalberatung ist keine elitäre Kunst oder etwas Geheimnisvolles.

Diese Dienstleistung hat viel mit Fachwissen, Fachkönnen, Erfahrung und analytischer Hartnäckigkeit zu tun. Leidenschaft für die Aufgaben, ungeteilte Aufmerksamkeit für die Kunden, Redlichkeit gegenüber den Bewerbenden wie auch professionelle Ernsthaftigkeit dürfen Sie als Selbstverständlichkeit voraussetzen.

Holen Sie doch einfach über den Personaldienstleister Referenzen ein.

Oder laden Sie die Personalberater/innen für ein kurzes Treffen ein. Denn die Frage nach dem passenden Personaldienstleister werden Sie sich leider immer wieder stellen müssen. Welche Dienstleistungen kommen Ihren Bedürfnissen am nächsten? Viele haben eine Meinung. Differenzierte, persönliche Eindrücke bilden eine klare Tendenz. Machen Sie die guten Erfahrungen dort, wo auch andere diese schon hatten. Wie mehr Sie wissen, desto besser können Sie entscheiden.

Seriöse, kunden- und dienstleistungsorientiertes Personalberatungsunternehmen machen kein Geheimnis aus ihren Konditionen.

Sie werden doch bei der Wohnungssuche auch über die Miethöhe informiert? Je eher Sie wissen, welche Kosten auf Sie zukommen werden und was der Anbieter dafür leistet, desto besser können Sie planen. Transparenz und Vertrauen sind die wichtigen Essenzen des Erfolgs und einer nachhaltigen Partnerschaft, die diesen Namen auch verdient. Wer seine Karten auf den Tisch legt, bleibt im Spiel!

Lassen Sie sich nie drängen!

Die Situation kann noch so dramatisch sein, das Problem haushoch und unlösbar erscheinen. Besprechen Sie sich zuerst intern mit diesen Personen, die bei Personalfragen konsultiert werden müssen. Andere Meinungen und Sichtweisen können manchmal sehr wertvoll sein und schnell das Problem auf seine eigentliche Grösse reduzieren. Ihre Analysen und Erkenntnisse sind wertvolle Beiträge, die für den Personalrekrutierungsprozess unerlässlich sind.

Legen Sie Wert auf eine ethische, korrekte Vorgehensweise.

Die Einhaltung von Diskretion, Datenschutz und die Respektierung von sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sind wichtig. Die Mitgliedschaft ihres Personaldienstleisters im Verband der schweizerischen Personaldienstleister swissstaffing garantiert die Einhaltung von Mindeststandards.

Erfahrung ist Gold wert.

In der Personalberatung ist die personelle Nachhaltigkeit die Grundlage der Professionalität. Sich immer wieder auf neue Berater/-innen einlassen zu müssen ist ermüdend. Stabile Kontinuität bedeutet Zeitersparnis, Vertrauen und klare Verhältnisse.

Personalberater/-innen, die sich gut in Ihre Lage versetzen können und ihr Problem verstehen, werden die passenden Dossiers präsentieren.

Damit ist eine wichtige Voraussetzung schon erfüllt. Oft werden Ihnen leidenschaftlich Probleme suggeriert, die gar nicht existieren. Nicht bestehende Bedürfnisse werden konstruiert und schon entsteht der Eindruck eines Mangels, der nicht vorhanden ist. Die klare Einschätzung der Fakten ermöglicht auch klare Lösungen. Eine rein verkaufsorientierte Annäherung ist meistens ein Reinfall

Übertriebene Dynamik, Leistungs- und Verkaufsdruck sind schlechte Ratgeber und werden Sie negativ beeinflussen.

Ein ruhiges, überlegtes Gespräch braucht Zeit! Diese sparen Sie wieder ein, wenn mit einer analytischen, strukturierten Vorgehensweise, die Entscheidungs- und Lösungsfindung schneller zu Resultaten führt. Sich Zeit nehmen kann manchmal anstrengend sein. Sich in Ruhe Gedanken über ein bestimmtes Problem machen, ist anspruchsvoll, schafft aber bessere Voraussetzungen für gute Lösungen

Assessments, Persönlichkeitsanalysen und andere eignungsdiagnostische Software werden von Personalberatungen in eigener Regie angeboten und durchgeführt – selbstverständlich immer ‚wissenschaftlich’ und ‚seriös’.

Solche Dienstleistungen sind dann unbeeinflusst, valide und von hoher Reliabilität, wenn andere Dienstleister, die nicht wirtschaftlichen Interessenskonflikten ausgesetzt sind, diese im freien und neutralen Auftragsverhältnis durchführen. Auch der Sportler untersucht seine Urinprobe nicht selber im Labor.

Seriöse Personalberatung ist vielschichtig und komplex. Stellen Sie Ansprüche. Denn Personalberatung ist keine Kunst. Schon Picasso brachte es mit folgender Aussage auf den Punkt:

„Sie erwarten von mir, dass ich ihnen sage, dass ich ihnen definiere, was Kunst ist? Wenn ich es wüsste, würde ich es für mich behalten.“

Personalberatung ist eine Beratungsdienstleistung, die viel Fachwissen, Leidenschaft und Hartnäckigkeit bedeutet. Einige Eigenschaften, die auch Kunstschaffende auszeichnet.

Personalberatung kann Berge versetzen. Nur daran zu glauben nützt jedoch nichts. Stellen Sie Forderungen!, 7.9 out of 10 based on 12 ratings

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 7.9/10 (12 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.