Apr 3

Jobs für handwerkliche Lehrabgänger – wir stehen Kopf für dich…

Autor: PersonalRadar
Klick aufs Bild und wir stehen Kopf für dich ;-)

Klick aufs Bild und wir stehen Kopf für dich 😉

Die Lehre ist vorbei. Die LAP geschafft. Das Fähigkeitszeugnis EFZ ist endlich in deinen Händen. Es war vielleicht nicht immer einfach. Eine handwerkliche Ausbildung ist knochenhart. Du hast aber die richtige Entscheidung getroffen. Nämlich voll ins Schwarze. Gute Handwerker haben in der Schweiz immer Arbeit.

Wichtig ist, dass du nicht stehen bleibst. Das Angebot an beruflichen Weiterbildungen ist gross.  Nach ein paar Berufsjahren ist es wichtig, wenn du dir Gedanken über die Zukunft machst. Wer mehr kann und weiss, der verdient mehr Geld. So einfach ist das. Mach mehr aus dir. Gib richtig Gas. In ein paar Jahren zahlt sich das aus. Persönlich wie auch finanziell.

Lieber ein Handwerker ohne Werkzeug als ein Bürogummi ohne Arbeit… 

Geld verdienen ist jetzt angesagt. Der Lehrlingslohn war ja ganz nett. Aber Hand aufs Herz. Wirklich über die Runden kommt man damit nicht. In Sachen Lohn wird viel gelogen und Mist erzählt. Der Fähigkeitsausweis EFZ zum Millionär gibt es leider noch nicht. Wir wissen aber sehr genau, was du nach Abschluss deiner Ausbildung verdienen kannst. Wir sorgen dafür, dass du nicht übers Ohr gehauen wirst. Wir sorgen aber ebenso dafür, dass du auf dem Boden bleibst und akzeptieren kannst, dass du als Lehrabgänger noch nicht  die fette Kohle auf dem Konto erwarten kannst. Du musst dich zuerst beweisen und zeigen was du alles kannst. Läuft das gut, läuft es mit dem Stutz noch besser.

Wie kommst du nun zum ersten Job? Aller Anfang ist schwer. Viele Lehrabgänger kommen zur gleichen Zeit auf dem Arbeitsmarkt an. Und alle sind voller Hoffnung, dass es sofort klappt.  Einige Lehrabgänger können im Lehrbetrieb bleiben. Die haben den Joker gefasst. Die meisten müssen jedoch anderen Lehrlingen den Platz überlassen. Die Bude ist vielleicht zu klein, um noch mehr Personal anzustellen. Das macht aber nichts. Es ist ohnehin besser, wenn du neue Erfahrungen sammeln kannst und dich weiter entwickelst. Das stärkt deine Berufskompetenz und macht dich selbstbewusster. Es gilt die Berufswelt zu erobern. Es ist auch klar, dass du hie und da mal auf die Schnauze fällst. Aber das gehört zum Leben. Wichtig ist, dass du wieder auf die Beine kommst und nicht aufgibst.

Keiner wartet auf dich. Du musst manchmal auch auf die Zähne beissen, weil die Berufswelt hart ist. Aber das Leben ist sowieso kein Ponyhof mit Kuchen zum ‚z‘Vieri‘.

Wir sind die Profis, wenn es um Arbeit geht. Sende uns deine Bewerbungsunterlagen zu. Wir reden mit dir über deine Jobchancen und machen uns sofort auf die Suche nach dem passenden Stellenangebot. Wir wollen dich nicht einfach vermitteln. Wir wollen dich beraten und begleiten. Das macht den Unterschied bei Jobs für Lehrabgänger. Schön stehst du bald bei uns auf der Matte.

www.jobs-für-lehrabgänger.ch

Frischfleisch

Klick aufs Bild und du bist drin…

Jobs für handwerkliche Lehrabgänger - wir stehen Kopf für dich..., 10.0 out of 10 based on 25 ratings

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (25 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.