Autor: PersonalRadar
…noch lange nicht! Die Jahresgespräche mit dem Personal sind wieder vorbei. Sie heissen auch Zielvereinbarungsgespräche oder Mitarbeitergespräche (MAG). Für viele ist das eine lästige Pflichtübung, die angeblich nicht viel bringt. Die meisten Vorgesetzten hassen es. Die Mitarbeitenden sowieso. Der Chef braucht immer viel Zeit bis er alle Gespräche durch hat. Die Letzten beissen dann die Hunde. Es werden Textbausteine mit Kreuzchen, Häkchen oder andern Zeichen ergänzt und dann in eine Wertetabelle eingefügt. Dazu gibt es dann noch individuelle Bemerkungen. Es wird geseufzt, geflucht oder in stoischer Gelassenheit hinter sich gebracht, weil es einfach erwartet oder vom Management eingefordert wird.  Die... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (9 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Stellenvermittler, Personalvermittler, Recruiter und Personalberatende lernen bei den Personaldienstleistern viel von der Pike auf und werden im Betrieb fit für ihre Vermittlungs- und Beratungstätigkeit gemacht. Je nach Anspruch der Arbeitgeber, kommen viele schon mit einer beruflichen Grundausbildung in den Betrieb. Viele werden ‚on the job‘ ausgebildet. Einige absolvieren später die Ausbildung zum HR-Fachfrau oder HR-Fachmann. Im Frühjahr 2016 gibt es nun die Möglichkeit, eine neue HR-Ausbildung mit dem Schwerpunkt Personalverleih zu absolvieren. Nach dem Abschluss im Herbst 2017 erhält man den Titel „eidg. diplomierter HR-Fachmann/-frau, Fachrichtung C“ (private Personalvermittlung und -beratung). Der Ausbildungsgang vermittelt fundiertes Spezialwissen im Personalwesen in Theorie... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.6/10 (28 votes cast)
Autor: Redaktion www.hrmbooks.ch
Es ist immer interessant, zu wissen, was im Blickpunkt des Interesses von Personalleuten bzw. Berufskolleginnen und –kollegen steht. Mit dem „HR-Interessen-Barometer“ erhebt die Online-Fachbuchhandlung www.hrmbooks.ch jedes Jahr den HR-Interessen-Barometer, der Hinweise gibt, was in der Agenda von Schweizer HR-Leuten zuoberst steht, wofür sie sich interessieren, welches ihre Prioritäten sind und wo das Interesse zunimmt oder eher rückläufig ist (ein Beitrag von: Redaktion www.hrmbooks.ch) Die hrmbooks.ch-Redaktion kann aufgrund der Nachfragen nach HR-Werken, der Auswertung von Besucherstatistiken, Kundenanfragen, der internen und externen Suchbegriffs-Analysen und mehr – natürlich anonym und ohne Personendaten – Bedürfnisse, neue, abnehmende und sich verstärkende Trends, Interessenverlagerungen und mehr,... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (22 votes cast)
Autor: HRToday
E-Portfolios bieten die Möglichkeit, Kompetenzen, Erfahrungen und Leistungen abzubilden, auch überfachliche wie Leitungsfunktionen in Sportvereinen. Gerade für Studienabgänger mit wenig Berufserfahrung ist dieser subjektorientierte Ansatz interessant. E-Portfolios bieten auch HR-Fachleuten Orientierung (ein Beitrag von: Damian Miller & Benno Volk, HR Today). Die Rekrutierung, Einarbeitung und Anstellung von Arbeitskräften ist ressourcenintensiv. Organisationen, die Studienabgänger rekrutieren, suchen qualifizierte Fachkräfte, die durch ihr Studium Expertenwissen in einem Fachbereich erworben haben. Die erste Auswahl beruht zumeist auf Zertifikaten und Noten in den Abschlusszeugnissen. Wer weiss genau, was die Noten besagen und in welchem Verhältnis sie zu identischen Studiengängen an anderen Hochschulen stehen? Ein internationaler... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.9/10 (16 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Können oder wollen Unternehmen in Zukunft sich weiterhin eine Personalabteilung leisten… …oder wird sie über kurz oder lang geschlossen, weil Aufwand und Ertrag in einem starken Missverhältnis sind? Oder wird sie bestehen bleiben und sich auch weiter entwickeln können, weil man an ihrem unternehmerischen Mehrwert nicht vorbeikommt? Nur weil man sich etwas nicht vorstellen kann, heisst das noch lang nicht, dass es nicht eintreffen muss. Wer hätte vor 10 Jahren einen Pfifferling auf die Behauptung gewettet, dass man mit dem Handy eines Tages nicht auch fernsehen kann? Die Wissensfabrik bietet sicher nicht fundamentale neue Erkenntnisse mit dieser Studie an. Sie... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.8/10 (9 votes cast)