Jun 18

Dämpfer für die Temporärbranche

Autor: swissstaffing

Die Temporärarbeit hat im Mai 2014 einen Dämpfer erlitten.

Gegenüber dem Vorjahr (Mai 2013) schrumpfte das Temporärarbeitsvolumen um 4,9 %. Das Wachstum seit Jahresbeginn beträgt 3,6 %, das Durchschnittswachstum der letzten zwölf Monate 0,7 %.

Das negative Mai-Ergebnis könnte Vorbote einer generellen Verunsicherung sein infolge der noch offenen Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative. Zum heutigen Zeitpunkt wäre es aber verfrüht, daraus einen längerfristigen Trend abzuleiten.

Die kurzfristigen Prognosen für die Schweizer Wirtschaft und die Beschäftigung bleiben positiv. Zu diesem Schluss gelangen verschiedene ökonomische Institute.

Dämpfer für die Temporärbranche, 10.0 out of 10 based on 9 ratings

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (9 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.