Dez 12

Das Temporärarbeitsvolumen hat gegenüber dem Vorjahr (November 2011) um 4.2% zugenommen.

Autor: swissstaffing

Der verhalten positive Trend setzte sich im November fort.

Die Erholung kommt in einem unerwarteten Moment, in dem die Gesamtwirtschaft an Schwung verliert und die Arbeitslosigkeit steigt. In anderen Ländern Europas hat sich die Temporärarbeit in den letzten Monaten ähnlich entwickelt wie in der Schweiz.

swisstemptrend November 2012

swisstemptrend November 2012

Für Oktober und November liegen allerdings noch keine Daten vor, weshalb wir zum heutigen Zeitpunkt leider nicht feststellen können, ob auch im Ausland eine sachte Erholung der Temporärbranche eingesetzt hat.

swisstempindex November 2012

swisstempindex November 2012

 Das Wachstum des Schweizer Temporärarbeitsvolumens seit Jahresbeginn ist aufgrund der Schrumpfungsraten bis im August nach wie vor – aber nur leicht – negativ und beträgt -4% gegenüber dem Rekordjahr 2011. Das 2012 dürfte somit als sehr gutes Jahr in die Geschichte der Schweizer Temporärbranche eingehen.

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.