Aug 10

Ist die Rente futsch, flutscht es schnell zum Ende.

Autor: PersonalRadar

Legt man das Alterskapital falsch an, verprasst es, geht dabei Pleite oder ist unterfinanziert, springt der Staat ein. Vielleicht bald nicht mehr.

Wie gewonnen, so zerronnen...

Wenn es nach bestimmten Mitgliedern des Parlaments gehen soll, dann ist bald damit Schluss. Um was geht es genau? Nach der Pensionierung besteht die Möglichkeit, dass das Alterskapital aus der 2. Säule bar bezogen werden kann. Über die Möglichkeiten gibt das jeweilige Reglement der Pensionskasse Auskunft.

Viel tun das und legen das Geld mehr oder weniger geschickt an. Es gibt solche, die mit der Altersvorsorge spekulieren oder mit der Anlage der Gelder überfordert sind und massive Verluste erleiden. Es gibt aber auch solche, die sich vom plötzlichen Geldsegen blenden und es sich richtig gut gehen lassen, bis der Pleitegeier auf dem Konto sitzt.

In der Regel wurden solche Pensionäre dann mit stattlichen Mitteln über Wasser gehalten. Dem möchte man nun einen Riegel schieben. Die Theorie ist meistens einfacher als die Praxis. Das haben inzwischen auch jene politischen Kreise festgestellt, die den Status Quo dieser Regelungen ändern möchten.

Bezieht zum Beispiel eine Person ihr Kapital nicht, sondern verlangt die monatliche Leistung bis zum Lebensende, dann kommt das der Vorsorgeeinrichtung viel teurer zu stehen als der Barbezug. Alte Menschen beziehen durch die monatliche Auszahlung bis ans Lebensende mehr Pensionskassenleistungen als sie mit einem Barbezug des effektiven Kapitals je erzielen könnten. Pensionskassen wehren sich dagegen. Für sie ist der Barbezug des Kapitals kein schlechtes Geschäft. Zudem gibt es auch zuwenig Erfahrungswerte, um wirklich die Konsequenzen der Neuerungen abschätzen zu können. Doch lesen Sie die interessanten weitern Fakten bei diesem LINK nach. Zu diesem Thema hat auch dieser Blog unter der Rubrik Sozialversicherungen schon mehrere Beiträge publiziert. Mit diesem LINK kommen sie zum Artikel ‚Ist die Barauszahlung der Pension klug, wenn danach die Kohle im Hochofen des Lebens verheizt wird?‘.

Ist die Rente futsch, flutscht es schnell zum Ende., 9.9 out of 10 based on 7 ratings

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.9/10 (7 votes cast)
Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.