Autor: HRToday
Warum lügt jemand im Vorstellungsgespräch? Tatjana Strobel kennt die fünf häufigsten Motive. (Bild: Fotolia. Quelle: HR Today) Körpersprache-Expertin Tatjana Strobel beschreibt in 10 Teilen exklusiv für hrtoday.ch, was der Körper eines Kandidaten während eines Bewerbungsgesprächs über dessen Befindlichkeit und Charakter verrät. Im fünften Teil geht es um die Lüge im Vorstellungsgespräch. Warum lügt jemand im Vorstellungsgespräch? Tatjana Strobel kennt die fünf häufigsten Motive. Die Lüge, ihre Geschichte, ihre Entstehung und Auswirkung sind weltweit ein spannendes, vor allem aber auch ein wissenschaftliches Thema für die Forschung. Die Fakten sind faszinierend und stimmen durchaus nachdenklich: Pro Tag lügt jeder im Schnitt 200 Mal. Die Mehrheit dieser Lügen sind sogenannte Höflichkeitslügen oder Notlügen, beispielsweise Phrasen wie «Du siehst aber gut... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Disruption …meint man zu wissen, wenn man der neuen Studie ‚Disruption – die neue HR-Studie’ aus der Wissensfabrik glauben mag. Was ist überhaupt Disruption? Die sogenannte disruptive Technologie (engl. disrupt – unterbrechen, zerreissen) soll eine angebliche Innovation sein, die bestehende Technologien, Produkte oder Dienstleistungen so stark beeinflusst, dass sie vollständig verdrängt werden und in der Versenkung verschwindet. Meistens fangen diese Novitäten am unteren Ende neuer Märkte in irgendwelchen wirtschaftlichen Hinterhöfen an und entwickeln sich dann rasant zu neuen Allgemeingültigkeiten, die man vorher nicht für möglich gehalten hätte. Solche Entwicklungen werden oft belächelt. Diese neuen Märkte bedrängen die etablierten Anbieter meistens unerwartet.... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Zu wenig Fachkräfte wegen fehlenden Lehrlingen In wenigen Wochen fängt ein neues Ausbildungsjahr an. Viele Ausbildungsplätze bleiben unbesetzt. Würde Google in Zürich 2’000 Ausbildungsplätze anbieten, dann bliebe nicht ein einziger unbesetzt. Die Firma ist hoch attraktiv. Alle wollen dort arbeiten oder ausgebildet werden. Implenia, notabene das grösste Bauunternehmen der Schweiz, ist nicht unattraktiv. Es bietet aber nicht so viele Ausbildungsplätze an und ist trotzdem froh, wenn es nur einen Teil dieser besetzen kann. Insbesondere handwerklich oder technisch ausgerichtete Unternehmen haben mehr und mehr Mühe geeignete Lernende zu finden, damit sie ihre Ausbildungsplätze überhaupt noch besetzen können. Sage und schreibe 22’500 Lehrstellen bleiben nach den Sommerferien unbesetzt.... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (9 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Glückskäfer Viele schweizerische Personaldienstleister sind bei dieser Pensionskasse angeschlossen und profitieren einmal mehr von den guten Konditionen. Sie ist kerngesund und erfolgreich. Die Entwicklung auf den Finanzmärkten war 2014 für die Stiftung 2. Säule swissstaffing günstig: Sie erzielte eine Performance von 7.2%. Der Deckungsgrad belief sich Ende 2014 auf 146.5% ein ausserordentlich gutes Ergebnis. Der Stiftungsrat hat deshalb erneut entschieden die Versicherten an der ausgezeichneten Entwicklung mit folgenden Beschlüssen teilhaben zu lassen: Ab dem 1. Juli 2015 profitieren alle Versicherten von einer Verzinsung von 3.75% auf ihre Altersguthaben. Das entspricht einem Plus von 2% gegenüber dem obligatorischen Zinssatz. Ab 1.1.2016 senkt... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (10 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Das neue Plakat von Jobs für Handwerker GmbH. Klicken Sie aufs Bild für mehr Infos. … und es wurde nicht lange gefackelt. Der Neandertaler schlug dem Gegner mit dem Mammutknochen eins über die Rübe. Die Sache war geregelt und das Gegenüber mausetot. Die Neandertaler sind ausgestorben. Diese Art von Problemlösungstechnik hat sich nicht durchgesetzt. Zum Glück. Genauso ist es mit der Jobsuche. Vielleicht hast du einen Job. Das Temporärbüro macht aber seinen Job nicht gut. Die Bewilligung kommt nicht. Der Personalvermittler nimmt dich nicht ernst. Das mit der Kinderzulage klappt nicht. Der Vorschuss kommt nie, wenn du ihn dringend brauchst und der Lohn kommt sowieso immer zu spät aufs Konto. Am liebsten würdest du mal... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.4/10 (14 votes cast)