Autor: PersonalRadar
Jobs für Handwerker GmbH hat ihr neues Plakat publiziert! Die Stadt Basel, die Nordwest-Schweiz, das Elsass und der südbadische Raum waren seit dem Spätmittelalter Wirkungsstätten für gut qualifizierte Handwerker und Handwerkerinnen. Die Regio Basiliensis, der trinationale Wirtschaftsraum und der anerkannte Eurodistrikt haben als erfolgreiches wie auch grenzüberschreitendes Kooperationsgebiet nicht an Attraktivität eingebüsst, was sich in den aktuellen Stellenangeboten für Basel widerspiegelt und in den Regio-Stellen, die Jobs für Handwerker GmbH anbietet. Ohne Zunft war das Handwerk ohne Gunst Es waren die Zünfte der Region, die als Vereinigungen der Handwerker und Gewerbetreibenden die Entwicklung des Handwerks und des Handels voran trieben.... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (6 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Zwar ist die Unterlassung der Arbeitszeiterfassung oder eine unvollständige Dokumentation gemäss Praxis der Behörden nur indirekt strafbar. Trotzdem lohnt es sich, vorbereitet zu sein, wenn der Arbeitsinspektor zu Besuch kommt. Im Extremfall drohen HR-Verantwortlichen ­Geldbussen und -strafen (ein Beitrag von: Dr. iur. Heinz Keller, HR Today) Unternehmen, die dem Arbeitsgesetz (ArG) unterstehen, sind verantwortlich für die Einhaltung der Arbeitszeitvorschriften. Zudem trifft sie gegenüber den Behörden eine umfassende Dokumentationspflicht (Art. 46 des Arbeitsgesetzes, ArG). Stellen die Arbeitsinspektorate gänzlich unterlassene oder unvollständige Arbeitszeiterfassung fest, verfügen sie eine Nachfrist zur Bereinigung der Verhältnisse (Art. 51 ArG). Bei Missachtung dieser Nachfrist wird zwar lediglich... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.7/10 (3 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Gute Handwerker sind Gold wert! Leider wird das nach wie vor stark verkannt! Die handwerklichen Berufsgruppen sollten in der Arbeitswelt mehr Wertschätzung geniessen. Viele gute Schulabgänger und Schulabgängerinnen drängen in die kaufmännische Welt und legen das berufliche Fundament in diesem Bereich. Das wirkt sich oft fatal aus für die handwerklichen Berufe. Wer will sich noch die Hände schmutzig machen? Aber gerade in der handwerklichen Berufswelt gibt es nach wie vor viele interessante Möglichkeiten, um sich beruflich weiter entwickeln zu können.  In der Vergangenheit wurde Holz zum Beispiel stark von modernen Werkstoffen in allen Bereichen des Lebens verdrängt. Holz feiert jedoch... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.8/10 (5 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Frau A. ist gedankenverloren auf dem Weg vom Büro nach Hause. Sie ist hoch qualifiziert und leistet jeden Tag gute Arbeit. Eigentlich könnte sie zufrieden sein mit ihrem Job, sie kommt mit den Mitarbeitern, Kunden und dem Chef gut aus. (ein Beitrag von: Tobias Faust). Die Folgen eines unergonomischen Arbeitsplatzes Die Arbeit bereitet ihr Freude, ein gutes Gehalt und Aufstiegschancen. Doch da ist der schmerzende Rücken, die brennenden Augen. Vor einigen Wochen hat sie sich auf Arbeit eine kleine Verletzung zugezogen und festgestellt, dass es im Büro nicht einmal ein Erste-Hilfe-Kit gibt. Sie hat das dumpfe Gefühl die Angestellten sind... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Nicht das viele Essen zwischen Weihnachten und Neujahr macht dick, sondern das zwischen Neujahr und Weihnachten (Markus M. Ronner, Schweizer Theologe, Autor und Aphoristiker). Die Autorinnen und Autoren wünschen allen einen guten Start in ein glückliches 2015. PersonalRadar wird auch im neuen Jahr für spannende, lesenswerte, informative und unterhaltende Beiträge sorgen. mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)