Autor: PersonalRadar
Ununterbrochen piepst, fiept, klingelt und dudelt es aus den elektronischen Lebenshilfen. Die digitale Ablenkung lässt uns angeblich verblöden. Die digitale Demenz ist eine neue Gesellschaftskrankheit In Feuilletons und Ratgebern werden kluge Beiträge über die digitale Pest publiziert und Lebenshilfen in Form von Büchern oder Downloads angeboten, die das Selbstmanagement der ständigen Verfügbarkeit besser regeln sollen. Was soll das? Die elektronischen Begleiter sind nun mal nicht mehr aus unserem Leben zu verbannen. Sie begleiten uns ständig. Wenn wir es wollen. Sie klingeln ständig. Wenn wir es wollen. Sie halten uns vom Schlaf ab. Wenn wir es wollen. Und sie fordern unablässig... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.9/10 (32 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Das Bloggen im Personalbereich wird immer wichtiger. Viele dieser Blogs vermitteln Eindrücke, Unterhaltung und Informationen. Wenn es gut gemacht wird, dann ist es Infotainment at it’s best! Auch der Verband der Personaldienstleister, swissstaffing, hat die neue Kommunikationsform entdeckt. Gerade die Temporärbranche ist vielen Veränderungen unterworfen, die nicht nur die Branche als solches betreffen, sondern auch die Anstellungsverhältnisse der Temporärmitarbeitenden beeinflussen und ebenso die vielen Betriebe wie auch Unternehmen, die auf diese Anstellungsform angewiesen sind. Dort finden die verschiedensten Anspruchsgruppen News zu Bildung, Politik, Arbeitsmarkt und Rechtliches. Auch die Personalberatenden und Personaldisponenten/-innen finden in Zukunft viele Tipps und Tricks für ihre... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.8/10 (26 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Mitarbeiter und Bewerber aus unterschiedlichen Ländern haben oft ganz verschiedene Erwartungen an Job und Arbeitgeber (ein Beitrag von: Christian Arno, HR Today) Mitarbeiter erwarten von «ihrem» Unternehmen ein gutes Gehalt, eine gute Arbeitsatmosphäre sowie einen Job, der sie fordert, aber nicht überfordert und der sich auf eine zufriedenstellende Weise ins Leben integrieren lässt. Stimmt das? Wenn man die Dinge so formuliert, wie es gerade geschehen ist, definiert man vielleicht tatsächlich weltweit gültige Forderungen von Arbeitnehmern an einen guten Arbeitsplatz und einen guten Arbeitgeber. Gewonnen hat man damit allerdings nicht viel. Was macht eine gute Arbeitsatmosphäre aus? Wie viel Freiheit sollte... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.9/10 (23 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Die SwissSkills Bern 2014 sind etwas noch nie Dagewesenes: die 1. Schweizer Berufsmeisterschaften an ein und demselben Ort. Das Erlernen eines Handwerks ist bei jungen Menschen nicht mehr so attraktiv. Viele Berufe sind körperlich anspruchsvoll und anstrengend. Nicht alle arbeiten als Uhrmacher in einer stillen und sauberen Umgebung. Im Strassenbau donnert der Presslufthammer, dem Maler brennt die sengende Hitze auf den Kopf und der Elektromonteur legt Kabel im dritten Untergeschoss und sieht den ganzen Tag kein Tageslicht. Heute, den 17. September 2104, fängt die SwissSkills an. Was ist das? An diesem Grossanlass präsentieren sich über 130 Berufe aus Handwerk, Industrie... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 10.0/10 (26 votes cast)
Autor: PersonalRadar
Flexible Arbeitszeitmodelle finden vermehrt Verbreitung. Dabei ergeben sich regelmässig Fragen bei der Abgrenzung der geleisteten Arbeitszeit von Überstunden, welche nicht einfach zu beantworten sind und auch die Gerichte regelmässig beschäftigten. Dies vor allem, weil Überstunden prinzipiell entschädigungspflichtig werden können, während dem ein positiver Gleitzeitsaldo im Rahmen flexibler Arbeitszeit grundsätzlich verfällt (ein Beitrag von: Reto Sutter & Nicolas Facincani, HR Today). Die Gleitzeitarbeit setzt sich grundsätzlich aus zwei Komponenten zusammen,nämlich aus den starren und den flexiblen Arbeitszeiten. Die starren Arbeitszeiten bilden die sogenannten Blockzeiten, während derer der Arbeitnehmer grundsätzlich seine Arbeit zu verrichten hat. Während den flexiblen Arbeitszeiten kann der Arbeitnehmer... mehr

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 9.6/10 (31 votes cast)